Blog

Fuhrparktreff.de

Geschichten die nur der Fuhrpark schreibt: Es geht Vorwärts! [Teil 10]

Nachdem sich Herr Fleig nun wochenlang mit Demo-Versionen von Softwarelösungen herumgeschlagen hat, weiß er endlich, was er will. Jetzt nur noch die Freigabe von der Firmenleitung einholen und dann kann es losgehen! Die IT-Abteilung hat schon grünes Licht gegeben.

„Herr Sander, haben Sie einen Moment Zeit?“

„Um was geht es denn, Herr Fleig?“

„Ich habe nun eine Softwarelösung gefunden, die mir zusagt, und bräuchte Ihre Freigabe!“

Herr Sander schaut sich das Softwareangebot an und meint: „Also wenn Sie sich für diese Lösung entschieden haben, soll es mir recht sein. Wichtig ist ja, dass Sie mit der Lösung gut arbeiten können. Preislich ist die Software in unserem vorgegebenen Budgetrahmen. Aber was ist mit der optional angebotenen Schulung, benötigen Sie diese auch?“

„Nein, ich denke nicht“, antwortet Herr Fleig. “Die Software ist intuitiv zu bedienen und bei Fragen, haben wir ja einen kostenlosen E-Mail-Support für ein Jahr. Der Hersteller sicherte mir auch zu, dass man notfalls telefonisch hilft, sofern die Fragen nicht über E-Mail beantwortet werden können.“

„Ok, dann bestellen wir die Fuhrparksoftware! Wie lange ist denn die Lieferzeit?“

„Innerhalb 24 Stunden bekommen wir den Downloadlink!“

„Prima! Damit ist dann das Problem mit der Fuhrparksoftware endlich gelöst!“

„Nicht ganz“, erwidert Herr Fleig. „Jetzt müssen wir noch die ganzen Stammdaten in das Programm bekommen.“

0 comments…

Leave a Comment