Blog

Fuhrparktreff.de

Bioethanol E10 kommt im Januar 2011

Der Jahreswechsel bringt eine neue Otto-Kraftstoffsorte an die Tankstellen: Bioethanol E10.
Diese neue Kraftstoffsorte soll die bisherige Benzin-Kraftstoffsorte „Super“ aber nicht ersetzen.
Achtung: Nicht jeder Motor verträgt den E10 Kraftstoff mit einem Bioethanol-Anteil von bis zu 10%. Falschbetankungen können zu Motorschäden führen.

Welches Fahrzeug darf mit E10 betankt werden?

Sie sollten unbedingt vor dem Betanken erst einmal prüfen, ob Ihr Fahrzeug auch diesen Kraftstoff verträgt. Am sichersten ist es, wenn Sie sich hierzu direkt an den Hersteller wenden. Auch der ADAC stellt eine Liste bereit. Diese können Sie hier abrufen. Ca. 90% der Fahrzeuge dürfen mit E10 betankt werden.

Als Fuhrparkverantwortlicher können Sie sich schonmal auf Fragen Ihrer Fahrzeugnutzer einstellen. Am besten informieren Sie Ihre Fahrer mit einer Rundmail über den neuen Kraftstoff. Denn eine Falschbetankung kann teuer werden.

0 comments…

Leave a Comment